Navigation überspringen Sitemap anzeigen

VW Käfer Cabrio 1303 hellelfenbein

Die wichtigsten Eckdaten:
  • Deutsche Erstauslieferung
  • Baujahr 1975
  • "Body Off" Restauration
  • Motor 1.6 l (Matching Number)
  • Leistung 50 PS
  • 4 Gang Handschaltung
  • Zweiter Außenspiegel
  • Farbton Hellelfenbein (Originalfarbe)
  • Schwarzes Verdeck
  • Innenausstattung in schwarzem Kunstleder
  • Servolenkung elektrisch
  • Bremskraftverstärker mechanisch
  • Sachs Fahrwerk
  • Blaupunkt Soundsystem Basic
  • Sportlenkrad Momo Monte Carlo
  • HU/AU u. H-Zulassungsgutachten wird von uns in Auftrag gegeben
  • Wertgutachten kann auf Wunsch erstellt werden

Eleganz in Hellelfenbein, ein Volkswagen Käfer Cabriolet 1303 aus dem Baujahr 1972. Für den höchsten Qualitätsstandard restaurieren wir auch hier nach dem „Bodyoff“ Prinzip, bei welchem wir das Fahrzeug komplett neu aufbauen. Dies inkludiert unteranderem die Rekonstruktion der Element Motor, Getriebe und Fahrwerk. Auch Lack, Chrombauteile, Innenraum und Verdeck werden neu gemacht.

Die Lackierung des Schmuckstückes werden wir in Hellelfenbein halten. Bei der Farbe des Verdecks haben wir uns an dieser Stelle für ein pflegeleichtes schwarz entschieden mit weißem Himmel, wodurch eine Farbenkombination mit der Innenausstattung in beige Kunstleder gegeben ist. Ansonsten entspricht die Innenausstattung der Serienausstattung.  Das Fahrwerk ist mit sechs Stoßdämpfern ausgestattet sowie Stahlsportfelgen. Die Motorleistung von 50 PS 1.6 Liter, wird durch eine Matching Number unterstrichen. 

Ein Sportlenkrad Momo Monte Carlo, Sachs Fahrwerk und Stahlsportfelgen geben dem Schmuckstück den gewissen „drive“. Mit zusätzlich eingebauten Bremskraftverstärkern, einem zweiten Außenspiegel, einer Servolenkung sowie einer Musikanlage lässt sich hier ein Hauch des 21. Jahrhundert widerspiegeln.

Der Werterhalt des Fahrzeuges wird durch die Matching Number unterstrichen. Ein HU/AU und ein H-Zulassungsgutachten wird von uns in Auftrag gegeben. Auf Wunsch kann auch ein Wertgutachten angefertigt werden.

Die Fertigstellung des Fahrzeuges wird im Frühjahr 2022 sein. Der Preis wird bei 79.900 € liegen.  

Zum Seitenanfang